DTM132 Finale – 23.11.2017

Posted on

Er kam, sah und siegte… Andreas war nicht mehr zu bremsen und ist der neue DTM-Champion 2017 am Boennering. Die Verfolger haben alles versucht, Axel landete auf dem 2. Platz und Raymond konnte sich nach dem Sieg des letzten Laufs noch auf Platz 3 vorfahren.
Es war ein spannender letzter Lauf mit zwölf Fahrern, darunter waren sieben „Gastfahrer“, also Freunde des Boennering. Insgesamt haben in dieser Saison 20 Fahrer teilgenommen.

2017 war eine tolle Saison – 2018 startet mit dem 1. Rennen am 25. Januar!

Wir fahren weiterhin mit PU-Reifen, aber die Rennen werden nicht um 20:00 Uhr starten, sondern um 19:00 Uhr – damit nach dem Rennen noch Zeit für ein Bierchen ist…

Bis bald am Boennering!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.